Werkstatttage Bautzen-Zittau 2

Beginn: 17.05.2019
Ende: 19.05.2019
Kategorien:
  • Jugendliche
  • Junge Erwachsene
Beschreibung: Der demographische Wandel in der Oberlausitz führt zur Vereinzelung Jugendlicher, Gruppen werden kleiner,  Entfernungen größer. Von daher bleibt das Gemeinschafts-Erleben, das gemeinsame Arbeiten an einem die Jugend beschäftigenden Thema an diesen Werkstatt-Tagen bedeutsam. Die Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen, verschiedenste bearbeitende Methoden, das Stellungnehmen zu Entwicklungen in der Region und Lebensentscheidungen daraus abzuleiten ist zentral an diesem Wochenende. Die jugendlichen Multiplikatoren sollen anschließend motiviert und methodisch befähigt in ihre Ortsgruppen zurückkehren, die Stärke im Kleinen erhalten und Vielfalt als wertvoll generieren. Berücksichtigt wird an diesem Wochenende besonders auch die geschlechtlich unterschiedliche Zusammensetzung der Ortsgruppen. Eingeübt werden an diesen Bildungstagen gruppendynamische und altersgruppenspezifische Methoden und rhetorische Kompetenzen.
Die AKD ist landesweiter Träger und bietet diese Bildungsmaßnahme überörtlich an.
Ort: Schmiedeberg, Martin-Luther-King-Haus
Teilnehmer-Beitrag: SchülerInnen: 15 €
Studierende/Azubis/FSJler/BFDler: 17 €
Vollverdienende: 21 €
Leitung: Dekanatsjugend Bautzen-Zittau
Veranstalter: AKD